Trotz bestandener Prüfung, der BGS will beschäftigt sein und darum gibt es auch weiterhin sehr regelmäßig Kunstfährten. 

 

Art der Fährte: FS/SW

Länge: 1500m

Standzeit: 24h

Bewuchs: Mischwald, Stangenholz, Dickung, wenig Altholz

Untergrund: Laubstreu, Gras, Schotter, wenig Nadelstreu

Verleitung: gering durch Wild, hoch durch Spaziergänger mit und ohne Hunde

Thema: Weiter zum Team wachsen

 

Sehr sehr schöne Arbeit von Emil. Sehr schöne Eigenkorrektur, guter Fährtenwille, gutes Tempo

---------------------------------------------------

 

 

Art der Fährte: FS/SW mit Schweiß

Länge: 800m

Standzeit: 40h

Untergrund und Bewuchs: Wildacker, Eichenstangenholz, Altholz, Bankett neben Schotterweg, Schotter, Gras, Laubstreu, wenig Nadelstreu

Verleitung: hoch im Bereich vom Wildacker durch Reh, Hase. mittel bis kurz vor Ende, sehr hoh 30m vor Schluss durch 3 abspringende Rehe

Thema: Fährte mit langer Standzeit, Teambildung

 

Sehr schöne Arbeit von Emil. Die lange Standzeit scheint kein Problem zu sein. Gut lesbar, motiviert, sehr schöne Eigenkorrektur. Ich wäre nicht böse, wäre er so bei der VP Ende Oktober gelaufen....

---------------------------------------------------